Zweitligist VfR Aalen hat Torhütertalent Oliver Schnitzler verpflichtet. Der 18 Jahre alte U-19-Nationalspieler wechselt von Bayer Leverkusen zu den Schwarz-Weißen und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

"Es ist etwas Besonderes, einen Nationalspieler nach Aalen zu holen", sagte Cheftrainer Stefan Ruthenbeck. In Leverkusen gehörte der 1,90 m große Torwart dem Kader der U23 an und kam vorwiegend im U-19-Bundesligateam zum Einsatz.

[tweet url="//twitter.com/hashtag/Nationaltorh%C3%BCter?src=hash"]

Seit der U 16 absolvierte er insgesamt 27 Nachwuchs-Länderspiele. Vom 19. bis 31. Juli wird Schnitzler mit dem DFB-Nachwuchs an der Europameisterschaft in Ungarn teilnehmen.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel