Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig hat den Schweizer Saulo Decarli vom italienischen Zweitligisten AS Livorno bis 2019 unter Vertrag genommen.

Der 22-Jährige gehört zum aktuellen U21-Kader der Eidgenossen.

Nach dem polnischen Torhüter Rafal Gikiewicz und dem offensiven Mittelfeldspieler Hendrick Zuck ist der Innenverteidiger der dritte Nezuzugang bei den Niedersachsen.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel