Der 1. FC Kaiserslautern hat Stürmer Stefan Mugosa unter Vertrag genommen.

Der 22-jährige Montenegriner kommt aus seiner Heimat vom Erstligisten Mladost Podgorica und erhält einen Vertrag bis 2017.

Mugosa hat 14-mal in der U21 gespielt, dabei erzielte er acht Treffer.

"Stefan Mugosa ist ein technisch versierter und gut ausgebildeter Stürmer mit einer guten Abschlussqualität. Er konnte als Stammspieler in der montenegrinischen Liga und der U21-Nationalmannschaft in seinen jungen Jahren bereits viel Erfahrung sammeln", sagte FCK-Sportdirektor Markus Schupp.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel