vergrößernverkleinern
Stefano Celozzi (l.) spielte in der vergangenen Saison für Eintracht Frankfurt © getty

Der VfL Bochum hat den deutsch-italienischen Außenverteidiger Stefano Celozzi verpflichtet.

Der 25-Jährige, dessen Vertrag beim Bundesligisten Eintracht Frankfurt am 30. Juni 2014 ausgelaufen war, ist ablösefrei.

Beim VfL erhält Celozzi einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016.

"Stefano Celozzi ist ein vielseitiger Fußballer, der mit seiner Schnelligkeit, seiner Technik, seinem Alter und mit seinen Zielen zu einhundert Prozent das Anforderungsprofil des VfL erfüllt", sagte Cheftrainer Peter Neururer.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel