vergrößernverkleinern
Tim Heubach wechselt vom Ligakonkurrenten FSV Frankfurt in die Pfalz © getty

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Verteidiger Tim Heubach vom Ligarivalen FSV Frankfurt verpflichtet und den 26-Jährigen mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet.

Dies teilten die Pfälzer am Dienstag mit, ohne näher auf die weiteren Ablösemodalitäten einzugehen.

Heubach hatte in der vergangenen Saison im Bundesliga-Unterhaus wegen Adduktorenproblemen lediglich sieben Spiele für den FSV absolviert. Sein Vertrag lief noch ein Jahr.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel