Zweitligist FSV Frankfurt muss beim Gastspiel bei Alemannia Aachen am Sonntag auf Kirian Rodriguez Ledesma verzichten.

Der spanische Defensivspieler wurde in dieser Woche am Jochbein operiert und fällt vorerst aus.

Fraglich ist zudem der Einsatz von Verteidiger Markus Husterer wegen einer Knieverletzung.

Mittelfeldspieler Oualid Mokthari und Rechtsverteidiger Lars Weißenfeldt, die beide unter der Woche wegen leichter Blessuren nur eingeschränkt trainierten, werden auf dem Tivoli dagegen aller Voraussicht nach auflaufen können.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel