Hansa Rostock hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Dexter Langen um drei Jahre bis zum 30. Juni 2012 verlängert.

Der 28-Jährige hatte beim 3:1-Sieg am vergangenen Wochenende gegen RW Oberhausen nach längerer Verletzungspause sein Comeback gegeben.

Der Abwehrspieler war in der Winterpause von Ex-Trainer Dieter Eilts aussortiert worden. Unter dem jetzigen Coach Andreas Zachhuber konnte sich der Verteidger wieder ins Team spielen.

Langen ist seit Sommer 2006 bei Hansa und absolvierte 66 Bundes- und Zweitliga-Spiele für die Hanseaten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel