1860-Stürmer Berkant Göktan muss wegen einer Operation an der Fußsohle erneut eine Zwangspause einlegen. Der Offensivspieler war erst vor zwei Tagen nach überstandenem Erschöpfungssyndrom ins Training zurückgekehrt.

"Dann komme ich eben demnächst nicht nur mental, sondern auch körperlich als Vulkan in die Mannschaft zurück", sagte der 27-Jährige, der schon in Kürze wieder das Lauftraining aufnehmen soll.

Während der Länderspielpause soll Göktan wieder an die Mannschaft herangeführt werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel