Nach der ägyptischen klagt nun auch die brasilianische Auswahl über Besuch von Dieben - vermutlich am Freitag, als das Team in einem Safari-Park war.

Laut brasilianischer Medien sollen in den Zimmern der Spieler Kleber und Andre Santos sowie des Physiotherapeuten Odir Carmo Geld entwendet worden sein.

Einen Tag zuvor sollen im Quartier der Ägypter Eindringlinge Geld und Wertgegenstände entwendet haben. Die Polizei aber geht davon aus, dass die Spieler Prostituierte mit auf die Zimmer genommen hätten, die mit dem Geld verschwunden seien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel