Die deutschen U-23-Frauen haben bei ihrem ersten Spiel seit fast einem Jahr ein Unentschieden in England erkämpft.

In einem Vorbereitungsspiel auf ein Vier-Nationen-Turnier in Norwegen (11. bis 17. Juli) sicherte Marie Pollmann in Bisham Abbey in der 82. Minute das 1:1 (0:1) für die Mannschaft von Trainerin Ulrike Ballweg. Die Engländerinnen waren in der 14. Minute in Führung gegangen.

Die Begegnung war für die U 23 das erste Länderspiel seit der 0:3-Finalniederlage gegen Schweden im Nordic Cup am 21. Juli 2008.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel