Die U16-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes haben das Finale des Nordic Cups in Schweden verloren und damit die erfolgreiche Titelverteidigung verpasst.

Gegen die Gastgeberinnen musste sich das Team von DFB-Trainer Ralf Peter vor 1032 Zuschauern in Sunne 1:2 (0:1) geschlagen geben. Die Schwedinnen führten zur Pause durch Elin Rubensson (22.), Julia Bruksas (43.) traf zum 2:0.

Für das DFB-Team konnte Kyra Malinowski in der 79. Minute lediglich noch das Anschlusstor erzielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel