Doris Fitschen wird das weiblichen Pendant zu Oliver Bierhoff. Die 40-Jährige soll als Team-Managerin als Schnittstelle in Sachen Organisation, Marketing und PR zwischen dem Team von Bundestrainerin Silvia Neid, DFB und dem WM-OK 2011 fungieren.

"Mit ihrer Ernennung zur Managerin tragen wir dem stetig wachsenden Aufwand in organisatorischen, marketingtechnischen und PR-Dingen Rechnung", so DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach.

Die 144-malige Nationalspielerin ist seit 2001 in verschiedenen Positionen beim DFB tätig.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel