Bundestrainerin Silvia Neid muss für das Auftakspiel der DFB-Auswahl bei der EM in Finnland am Montag in Tampere gegen Norwegen definitiv ohne Mittelfeldspielerin Simone Laudehr auskommen.

Die 23-Jährige vom UEFA-Cup-Sieger FCR Duisburg laboriert nach wie vor an den Folgen einer Innenbandzerrung im Knie.

"Ihr fehlt noch das wettkampfbezogene Training", so Neid.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel