Ex-Nationalspielerin Anouschka Bernhard wird ab 1. März ins Trainerteam des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wechseln.

Die 40-Jährige betreut zunächst gemeinsam mit Ralf Peter die U16-Juniorinnen. Mit Beginn der neuen Saison übernimmt Bernhard, die 2009 den Fußballlehrer-Lehrgang als zweitbeste Absolventin abschloss, die U16- und U17-Juniorinnen alleinverantwortlich. Peter wechselt dann in die Trainerausbildung des DFB.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel