Deutschlands Weltmeisterinnen treffen in der Vorrundengruppe A des 16. Algarve-Cups 2009 vom 4. bis 11. März auf Schweden, China und Finnland.

In der Gruppe B spielen die USA, Dänemark, Norwegen und Island.

Das Turnier dient dem Team von Trainerin Silvia Neid als Gratmesser auf dem Weg zur EM 2009 in Finnland.

Rekordsieger Deutschland, der sich mit acht Siegen in acht Spielen souverän für die EM qualifiziert hatte, hat insgesamt sechs der bisherigen neun Europameisterschaften gewonnen. Zuletzt holte die DFB-Auswahl vier EM-Titel in Folge.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel