Die U-20-Juniorinnen des DFB haben bei der WM in Chile durch einen 3:2-Erfolg über Brasilien das Halbfinale erreicht.

Trotz deutscher Dominanz gingen die Südamerikanerinnen zunächst durch ein Eigentor von Carolin Schiewe in Führung, ehe Sylvie Banecki, Nathalie Bock und Nicole Banecki die Partie dann zugunsten der deutschen Auswahl drehten. Adrianes Anschluss für Brasilien kam zu spät.

Im Halbfinale trifft das Team von DFB-Trainerin Maren Meinert nun auf Olympiasieger USA.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel