Die U-16-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben die Vorrunde beim Nordic Cup in Finnland ohne Sieg beendet.

Im dritten Gruppenspiel kam das Team von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard gegen Frankreich zu einem 1:1 (1:1). Zuvor hatte der deutsche Nachwuchs 0:1 gegen Norwegen verloren und 1:1 gegen Island gespielt.

Als Gruppenletzter bestreitet die U16 damit am Samstag das Spiel um Platz sieben. Der Gegner steht noch nicht fest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel