Die deutschen Fußballfrauen blicken vor dem letzten EM-Qualifikationsspiel des Jahres in Spanien am Donnerstag bereits voller Selbstbewusstsein Richtung EM 2013.

"Der Titel ist unser Anspruch", sagte Assistenztrainerin Ulrike Ballweg. Zwar arbeite man noch daran, der Mannschaft nach dem Viertelfinal-Aus bei der Heim-WM ein neues Gesicht und neue Sicherheit zu geben, dennoch gehöre Deutschland zu den Favoriten. "Wir müssen uns ja neue Ziele setzen und der Titel sollte machbar sein, wenn alles stimmt und wir das nötige Glück haben", sagte Ballweg.

Die DFB-Frauen treffen nach dem fulminanten 17:0-Sieg am Wochenende gegen Kasachstan am Donnerstag in Motril auf Spanien. Beide Teams sind in der EM-Qualifikation noch ungeschlagen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel