Die deutschen U-17-Juniorinnen haben auch ihr zweites Spiel beim Vier-Nationen-Turnier in Österreich verloren.

Die Mannschaft von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard unterlag Frankreich in Lindabrunn mit 1:2 (0:1). Kathrin Becker vom SC Bad Neuenahr gelang in der 55. Minute nur noch der Anschlusstreffer.

Zum Auftakt hatte die deutsche Mannschaft gegen Österreich mit 0:1 verloren. Das Turnier dient als Vorbereitung auf die EM-Qualifikation. Dritter Gegner ist am Donnerstag (ab 11.00 Uhr) die Schweiz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel