DFB-Frauen in neuen Dimensionen.

"Wir werden die höchste Einnahme erzielen, die wir je bei einem Frauen-Länderspiel hatten. Wir erwarten 450.000 Euro", so DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach über einen Zuschauer-Europarekord vor der Partie gegen Brasilien am Mittwoch. "Zu den Ticket-Erträgen kommen ein beachtliches Fernseh-Honorar und der Erlös aus der Bandenwerbung."

Zur Freude der Spielerinnen, die der DFB "an den Marketing-Einnahmen beteiligen" will.

Bisher wurden über 40.500 Karten verkauft. Die alte Bestmarke liegt bei 29.093.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel