Die Europäische Fußball-Union (UEFA) verzeichnet bereits vor den Halbfinals der U17-EM in Deutschland am Freitag einen Zuschauerrekord.

Insgesamt sahen 47.667 Fans die zwölf Vorrundenspiele, zudem sind für das Endspiel am 18. Mai in Magdeburg bereits über 22.000 Karten verkauft worden.

Das Finale wird das meistbesuchte Spiel einer U17-EM sein. Die bisherige Bestmarke hatte die UEFA 2004 in Frankreich verzeichnet, als insgesamt 63.155 Zuschauer 16 Spiele besuchten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel