Die U-20-Junioren des DFB haben im Vorfeld der WM in Ägypten einen weiteren Erfolg gefeiert: Die Auswahl von DFB-Trainer Horst Hrubesch besiegte Italien in Biella nach einem Tor von Dani Schahin vom Hamburger SV in der 28. Min. 1:0.

Vor knapp einem Monat hatte die DFB-Auswahl eine Partie gegen den selben Gegner noch mit 5:0 für sich entschieden.

Mit dem Gewinn der U-19-EM in Tschechien hatte das deutsche Team das Ticket für die WM in Ägypten gebucht. Vorrundengegner sind die USA, Kamerun und Südkorea.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel