Lukas Podolski hat beim Länderspiel gegen China sein 33. Länderspieltor erzielt. Der künftige Kölner rückte damit auf den elften Rang der ewigen DFB-Torjägerliste vor und zog mit dem 54er-Weltmeister Fritz Walter gleich.

Um in die Top Ten vorzurücken, fehlt Podolski, der bislang 63 Länderspiele absolviert hat, noch ein weiterer Treffer. Momentan belegt Ulf Kirsten Platz zehn.

Aus dem Kreis der aktuellen Nationalspieler ist Miroslav Klose mit 44 Toren der erfolgreichste. Gerd Müller führt die Statistik mit 68 Toren in 62 Länderspielen an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel