Die deutsche Nationalmannschaft beginnt die neue Saison gleich mit einem Pflichtspiel.

Nach der Sommerpause steht für die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw am 12. August in Baku das WM-Qualifikationsspiel in Aserbaidschan mit dem ehemaligen Bundestrainer Berti Vogts auf der Bank auf dem Programm.

Am 5. September folgt das erste Heimspiel gegen Südafrika in Leverkusen, ehe noch die abschließenden WM-Qualifikationsspiele gegen Aserbaidschan, in Russland und gegen Finnland anstehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel