Michel Platini hat DFB-Präsident Theo Zwanziger zu einer U-17-EM der Rekorde gratuliert.

In einem persönlichen Schreiben lobte der Präsident der Europäischen Fußball-Union (UEFA) die vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) "hervorragend organisierte Endrunde".

Platini zeigte sich begeistert von dem EM-Turnier, das insgesamt über 83.000 Zuschauer, im Durchschnitt mehr als 5500, anlockte.

"Das Finale mit dieser Rekordkulisse (Anmerk. d. Red.: 24.000 Besuchern) war sicherlich der Höhepunkt, das gab es bei einer U17-EM noch nie", schrieb Platini.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel