Die deutsche U 21 trifft im Halbfinale der EM in Schweden auf den Nachwuchs von Weltmeister Italien.

Die Italiener setzten sich am letzten Spieltag der Gruppe A mit 2:1 (1:1) gegen Weißrussland durch und treffen als Gruppensieger am Freitag in Helsingborg auf die deutsche Auswahl. Schweden ist nach dem 3:1-Sieg gegen Serbien zweiter und spielte im Semi-Finale gegen England.

Italien musste um den Halbfinal-Einzug bangen. Weißrussland ging durch Sergej Kisljak in Führung. Dann wurde jedoch Robert Aquafresca mit zwei Treffern zum Mann des Tages.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel