Das Theater zwischen DFB-Kapitän Michael Ballack und Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff geht in die nächste Runde.

"Die Nationalmannschaft hat schon gewonnen, als Oliver Bierhoff noch nicht ihr Manager war. Und auch zukünftig wird es für den Erfolg nicht entscheidend sein, ob Bierhoff Manager ist oder nicht", sagte Ballack der "FAZ".

Bierhoff hatte zuvor erklärt: "Die Nationalmannschaft hat mit Michael Ballack gute Spiele gemacht, und sie hat ohne Michael Ballack gut gespielt. Sie ist also nicht abhängig von ihm."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel