Miroslav Klose ist mit seinem Tor zum 2:0 im WM-Qualifikationsspiel in Aserbaidschan auf den geteilten fünften Platz der "ewigen" Torjägerliste des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aufgerückt.

Der Stürmer von Bayern München schloss mit seinem 45. Treffer im 89. Länderspiel zu Karl-Heinz Rummenigge auf, der für diese Marke sechs Spiele mehr benötigte.

Aus dem Kreis der aktuellen Nationalspieler ist Klose der erfolgreichste. Michael Ballack rangiert mit 41 Treffern auf Rang acht. Gerd Müller führt die Statistik mit 68 Toren in 62 Länderspielen an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel