Südafrika muss im Länderspiel am Samstag in Leverkusen gegen die deutsche Nationalmannschaft auf MacBeth Sibaya verzichten.

Der Mittelfeldspieler des russischen Meisters Rubin Kasan sagte wegen einer Verletzung auch seine Teilnahme am zweiten Test der WM-Gastgeber in Europa am 8. September in Irland ab.

Südafrikas Trainer Joel Santana nominierte Lance Davids und Neuling Clifford Ngobeni für Sibaya nach.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel