Teammanager Oliver Bierhoff hat eine Rückkehr von Jürgen Klinsmann als DFB-Berater kategorisch ausgeschlossen.

"Das ist eine Ente. Es wird keine offizielle Zusammenarbeit mit Jürgen Klinsmann geben. Es ist in keiner Weise daran gedacht worden, ihn bei der Nationalmannschaft wieder einzubinden oder mit irgendwelchen Aufgaben zu betreuen", sagte Bierhoff am Mittwoch in Köln. Auch Theo Zwanziger schloss eine Zusammenarbeit aus.

Die "Bild" hatte zuvor geschrieben, Klinsmann könnte wieder eine Aufgabe im Stab der Nationalmannschaft übernehmen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel