Mit dem erwarteten Schützenfest ist Europameister Deutschland in die Qualifikation zur U21-EM 2011 gestartet.

67 Tage nach dem EM-Triumph von Schweden gewann das neu formierte Team des neuen Trainers Rainer Adrion mit 6:0 (5:0) gegen San Marino.

Der erste Prüfstein für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes, der noch sechs Euro-Helden von Malmö angehören, ist am Dienstag in Wiesbaden der vermeintlich stärkste Gruppengegner Tschechien.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel