Bernd Schneider ist am Samstagabend vor dem Länderspiel zwischen Deutschland und WM-Gastgeber Südafrika in seiner Wahlheimat Leverkusen offiziell vom DFB als Nationalspieler verabschiedet worden.

DFB-Präsident Theo Zwanziger und Generalsekretär Wolfgang Niersbach überreichten unter dem tosendem Applaus der rund 30.000 Zuschauer dem 81-maligen Nationalspieler einen Blumenstrauß und ein Geschenk.

DFB-Kapitän Michael Ballack gab seinem langjährigen Weggefährten ein Bild zur Erinnerung an dessen zehnjährige Nationalmannschafts-Karriere.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel