Mit einem Rumpf-Aufgebot muss Trainer Horst Hrubesch zur U-20-WM nach Ägypten reisen. Gleich 23 Spielern verweigerten ihre Vereine die Freigabe.

Acht U-19-Europameister von 2008 stehen Hrubesch zur Verfügung.

Das Aufgebot: Tor: Tom Mickel, Sebastian Mielitz, Ron-Robert Zieler

Abwehr: Patrick Funk, Sebastian Jung, Florian Jungwirth, Cihan Kaptan, Björn Kopplin, Maik Rodenberg, Kai-Fabian Schulz, David Vrzogic

Mittelfeld: Semih Aydilek, Lars und Sven Bender, Lewis Holtby, Timo Perthel, Mario Vrancic

Angriff: Tobias Kempe, Manuel Schäffler, Dani Schahin, Richard Sukuta-Pasu

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel