Laut einer Meldung der "Bild" denkt Englands Nationaltrainer Fabio Capello über eine baldige Nominierung des Bremer Stürmers Aaron Hunt im A-Team der "Three Lions" nach.

U21-Coach Stuart Pierce soll Hunt bereits mehrfach beobachtet haben. Hunt spielt zwar seit der U16 für deutsche Nachwuchsteams, könnte aber dennoch für das englische A-Team auflaufen.

Dies ist möglich durch einen neuen FIFA-Beschluß, der einen Nationalelf-Wechsel für Spieler über 21 möglich macht, wenn sie noch kein Spiel für die A-Mannschaft bestritten haben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel