Horst Hrubesch wird wieder U19-Trainer beim DFB und soll das Team zur EM 2010 in Frankreich führen.

Wie der DFB am Dienstagabend mitteilte, wird der U21-Europameistercoach die Junioren erstmals am 18. November beim Länderspiel gegen Schottland in Paderborn betreuen.

Hrubesch tritt die Nachfolge von Heiko Herrlich an, der als Trainer zum Bundesligisten VfL Bochum gewechselt ist.

Herrlich hatte mit den U19-Junioren die zweite Qualifikationsphase zur EM in Frankreich erreicht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel