Der Vorverkauf für das letzte Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in diesem Jahr gegen die Elfenbeinküste verläuft weiter sehr schleppend.

Für das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Nationen am Mittwoch in Gelsenkirchen wurden bis Dienstagmittag gerade mal 25.904 der insgesamt 54.000 zur Verfügung stehenen Karten abgesetzt, wie der DFB mitteilte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel