Für das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am 3. März in München gegen den zweimaligen Weltmeister Argentinien sind noch 4000 Eintrittskarten im Vorverkauf verfügbar.

Die Restbestände zu Preisen von 45 bis 100 Euro kommen kurzfristig auf den Markt, da der argentinische Verband einen Teil des ihm zustehenden Eintrittskarten-Kontingents an den DFB zurückgegeben hat.

Bisher sind 62.000 Tickets für das Länderspiel in der Münchner WM-Arena verkauft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel