Die Zwillinge Sven und Lars Bender sowie Kevin Großkreutz sollen bei den deutschen U-21-Fußballern die zum A-Team aufgerückten Thomas Müller und Toni Kroos ersetzen.

U-21-Coach Rainer Adrion berief die drei Mittelfeldspieler wie den Nürnberger Rechtsverteidiger Dennis Diekmeier für das wegweisende EM-Qualifikationsspiel am Dienstag in Magdeburg gegen Island (17.45 Uhr/live im DSF) erstmals in sein Aufgebot.

Der Kader:

Tor: Tobias Sippel, Sven Ulreich

Abwehr:

Holger Badstuber, Felix Bastians , Dennis Diekmeier, Benedikt Höwedes, Mats Hummels, Marcel Schmelzer, Daniel Schwaab

Mittelfeld:

Lars Bender, Stefan Reinartz, Sven Bender, Kevin Großkreutz , Timo Gebhart, Sebastian Rudy, Sidney Sam, Andre Schürrle

Angriff:

Eric-Maxim Choupo-Moting, Marco Reus, Julian Schieber

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel