Nationalspieler Marcell Jansen hat Bundestrainer Joachim Löw telefonisch für das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Argentinien am Mittwoch in München abgesagt. Der 24 Jahre alte Abwehr- und Mittelfeldspieler ist an einer Virusinfektion erkrankt und trat auch am Samstagnachmittag mit dem Hamburger SV die Reise zum Spiel am Sonntag bei Bayern München nicht an.

Löw hatte den 30-maligen Nationalspieler zunächst für den 26-köpfigen Kader nominiert und mit ihm vereinbart, dass die definitive Entscheidung, ob er im Aufgebot bleibt, im Laufe des Wochenendes fällt, wenn Klarheit über seinen gesundheitlichen Zustand herrscht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel