Vier Tage vor dem richtungweisenden WM-Qualifikationsspiel gegen Russland haben 21.500 Fans der DFB-Elf in Düsseldorf den Rücken gestärkt.

"Dieser Empfang ist eine ganz besondere Motivation für das wichtige Spiel am Samstag", so Bundestrainer Joachim Löw nach der 90-minütigen Einheit in der LTU-Arena. Teammanager Oliver Bierhoff kündigte an, dass die DFB-Auswahl künftig zwei Mal pro Jahr öffentlich trainieren wird.

DFB-Chef Theo Zwanziger bezeichnete es als "Pflicht, dass sich unsere Mannschaft ihren Anhängern regelmäßig präsentiert".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel