Wie der DFB mitteilte, fällt Mittelfeldspieler Christian Träsch aufgrund einer Verletzung im rechten Sprunggelenk definitiv für die WM in Südafrika aus.

Der Spieler vom VfB Stuttgart hatte sich in einem Testspiel gegen den italienischen Drittliga-Aufsteiger FC Südtirol am Sonntag die Verletzung zugezogen.

"Christian Träsch wird uns bei der Weltmeisterschaft nicht zur Verfügung stehen", sagte Joachim Löws Assistent Hansi Flick: "Wir bedauern das sehr, denn Christian wäre im WM-Kader gewesen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel