Jens Lehmann kann sich beim Länderspiel am 19. November in Berlin gegen England eine Rückkehr ins Tor der deutschen Nationalmannschaft vorstellen.

"Ich würde gerne spielen, der Gegner ist nach meinen Jahren in London ja naheliegend", erklärte Lehmann in der der "Welt am Sonntag". Er sei gespannt, wie sich die Beteiligten dazu äußern, sagte der 38-jährige Keeper des VfB Stuttgart.

Bundestorwarttrainer Andreas Köpke bestätigte, dass beim Spiel gegen England der 62. Länderspieleinsatz von Lehmann ein Thema sei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel