Das Vertrauen der deutschen Bevölkerung in die Nationalmannschaft ist vor dem Achtelfinal-Hit bei der WM am Sonntag gegen England ausgesprochen groß. Im SID SportMonitor sagten gleich 83,5 Prozent von 1000 Personen einen Sieg des Vizeeuropameisters gegen das Fußball-Mutterland nach regulärer Spielzeit, Verlängerung oder auch Elfmeterschießen voraus.

Immerhin 44,6 Prozent erwarten laut der vom Dortmunder Meinungsforschungsinstitut promit durchgeführten Umfrage einen Erfolg des deutschen Teams schon nach 90 Minuten.

Auch der Glaube an den vierten Titelgewinn für das Team des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ist bei den deutschen Fans durch den Einzug in die Runde der letzten 16 wieder gestiegen. 25,4 Prozent der Befragten prophezeiten einen Tag nach dem entscheidenden 1:0-Vorrundensieg gegen Ghana eine Wiederholung der Triumphe von 1954, 1974 und 1990.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel