Nationalspieler Mesut Özil muss ausgerechnet in der entscheidenden Phase der WM in Südafrika einen privaten Trauerfall verkraften.

Münevver Özil, türkische Großmutter des Spielmachers, verstarb in der Nacht auf Freitag nach schwerer Krankheit in einem Krankenhaus im nordtürkischen Bolu.

Das berichteten türkische Zeitungen übereinstimmend. Die Beisetzung, an der auch Özils Vater Mustafa teilnehmen soll, ist für Samstag vorgesehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel