Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat DFB-Kapitän Michael Ballack zu einer Entschuldigung bei Bundestrainer Joachim Löw aufgefordert.

"Die Situation ist ganz einfach: Michael hat sich für seine Aussagen beim Trainer und seinen Teamkollegen zu entschuldigen", sagte der Bayern-Coach. Er gehe allerdings davon aus, meinte Klinsmann weiter, "dass Michael sieht, einen Fehler gemacht zu haben. Er wird dafür gerade stehen und sich entschuldigen".

Ratschläge wollte Klinsmann seinem einstigen Assistenten nicht geben. Das sei alleine "die Sache von Jogi".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel