Belgiens Torhüter-Ikone Jean-Marie Pfaff hat im Vorfeld des EM-Qualifikationsspiels zwischen Belgien und Deutschland am Freitag in Brüssel die deutsche Nummer eins Manuel Neuer kritisiert.

Der ehemalige belgische Nationalspieler und Torhüter des FC Bayern München sagte im Interview mit dem Internetportal "fussball.de": "Mit Neuer und Adler hat Deutschland zwei sehr gute Torhüter, aber Neuer muss meiner Meinung nach die Abwehr noch mehr dirigieren. Er muss mehr sprechen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel