Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gründet rund neun Monate vor Beginn der WM im eigenen Land einen Fan Club Frauen-Nationalmannschaft.

Im Rahmen des Länderspiels der DFB-Auswahl gegen Kanada am Mittwoch in Dresden geht der Fan Club an den Start. Analog zum Fan Club Nationalmannschaft der Männer wird den Mitgliedern eine Reihe von exklusiven Leistungen geboten.

Beim Erwerb von Eintrittskarten für Heimspiele des Frauen-Teams entfällt so beispielsweise die Vorverkaufs-Gebühr. Für die Frauen-WM 2011 wird zudem ein Ticket-Kontingent bereit gestellt, auf das die Mitglieder ein Vorkaufsrecht haben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel