Der Einsatz von Michael Ballack für die deutsche Nationalmannschaft im Länderspiel gegen England am 19. November in Berlin ist weiter fraglich.

Der DFB-Kapitän ist nach seiner Operation an beiden Füßen zwar wieder ins Training beim FC Chelsea zurückgekehrt, war für das Ligacup-Spiel gegen den FC Burnley aber noch nicht vorgesehen.

Sollte Ballack nicht einsatzfähig sein, wird er dennoch in der kommenden Woche in Berlin erwartet. Er soll bei den Prämien-Verhandlungen zwischen Spielerrat und DFB-Präsidium mit am Tisch sitzen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel