Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Präsentation seines Kaders für das Länderspiel der DFB-Elf gegen England am kommenden Mittwoch gleich drei Überraschungen aus dem Ärmel gezaubert.

Mit Marvin Compper und Tobias Weis von 1899 Hoffenheim sowie Wolfsburgs Marcel Schäfer steht ein Trio vor dem Debüt für Deutschland. Dafür fehlen die verletzten Michael Ballack, Philipp Lahm, Clemens Fritz, Marcell Jansen und Christian Pander.

Außerdem ist Torsten Frings nach Rücksprache mit Löw nicht dabei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel