Berlins Polizei stellt sich vor dem Länderspiel der Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch gegen England auf einen Großeinsatz ein.

8000 englische Fans werden in der Hauptstadt erwartet. Die Behörden rechnen mit 250 Problemfällen unter den englischen Fans, die ohne Tickets nach Berlin reisen.

"Wie bereiten uns sorgfältig auf die Einsätze vor, weil sich Störungen nicht ausschließen lassen", sagte ein Polizeisprecher in Berlin. Seit längerem schon gibt es einen Informations-Austausch mit britischen Beamten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel